Logo

Beschneiungsanlage Bergbahnen, Zermatt

Die Lauber IWISA durfte in Zermatt die Druckleitung für die Beschneiungsanlage der Bergbahnen ausführen. Die Druckleitung weist einen Betriebsdruck von 15-64 bar aus und hat eine Länge von über 50km.

Referenzen

Referenzen

Fernwärmenetz Montana-Randogne

Der Anlagebau durfte das Fernwärmenetz in Montana-Randogne installieren. Unter anderem wurden dort 12 Meter lange Rohre mit einem Gewicht von ca. 750kg verlegt.

Mehr...