Logo

Umlegung Trinkwasserleitung Landbrücke, Visp

Die Lauber IWISA verlegte für die Umlegung der Trinkwasserleitung in Visp zwei Druckleitungen mit diversen Anschlüssen. Die Leitungslänge betrug ca. 230m.

Referenzen

Wohnüberbauung Weidepark MFH, Visp

Wir durften bei diesem zukunftsorientierten Wohnprojekt die gesamte Gebäudetechnik planen und alle Sanitärarbeiten ausführen. Gemeinsam mit einem integrativen Planerteam wurde ein topmodernes Wohnkonzept für 14 Eigentumswohnungen entwickelt.
Mehr...

Mont Cervin Palace, Zermatt

Die Lauber IWISA übernimmt bei dieser energetischen Gebäudesanierung die Gesamtprojektleitung und darf das 5-Sterne-Hotel in eine energieeffiziente und CO2-arme Zukunft führen.
Mehr...

Wasserversorgung Gemeinde Naters

In der Gemeinde Naters führt die Lauber IWISA die Trinkwasserversorgung aus. Unser Brunnenmeister Fredy Kummer ist für den Unterhalt, Betrieb und die Wasserqualität der Gemeinde Naters zuständig.
Mehr...